• Clubmeisterschaft 2017: Der Kampf um den goldenen Ball

    Am Wochenende des 02.12. und 03.12.2017 fanden in diesem die Clubmeisterschaft des 1.BC München 1954 e.V. statt. Auch in diesem Jahr konnten wir uns freuen, dass viele unserer Mitglieder dabei waren. Die Spiele wurden aufgeteilt nach Klasse A (Mannschaft) und B (Freizeit). In jeder der Klassen wurden HE, HD und MX ausgespielt. Die DD und DE entfielen (wo sind die Ladies?!), die zwei angemeldeten Damen der Klasse A entschieden sich jedoch bei den Herren der Klasse B mitzuspielen.

    Der Spieltag wurde um 10 Uhr von unserem 1. Vorstand Uli, sowie unserem Sportwart Simon eröffnet. Nach kurzer Ansprache inkl. Motivation ging es gleich los mit den HD der Klassen A und B. Der Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ brachte die Herren (und 2 Damen) wegen der vielen Teams und auszutragenden Spiele ganz schön ins Schwitzen. Nach mehreren Stunden standen die Sieger jedoch fest. HD A gewannen Simon & William und HD B das Newcomer-Doppel Dieter & Alois.

    Auch die Herreneinzel in den Klassen A und B waren stark umkämpft. Vor allem in der Mannschaft gab es so viele Teilnehmer, dass das Ausspielen des Gewinners ein nervenaufreibender und langer Prozess war. Bis zum Ende des dritten Finalsatzes hielten William und Alex das Publikum in Atem. Kein Punkt wurde leicht hergeschenkt, die Ballwechsel waren lang und es war beeindruckend wie leichtfüssig die gerade noch erschöpft am Boden liegenden Kontrahenten über das Spielfeld flogen sobald ein Ball in Sicht war. Letztendlich konnte William sich einen guten Vorsprung verschaffen und holte nach dem Erfolg im Doppel auch den Vereinsmeistertitel im Herreneinzel.
    Das Herreneinzel der Klasse B war nicht minder spannend. Hier qualifizierte sich Sandy als Vereinsmeister HE B.

    Für die Kategorie MX gab es leider nicht viele Anmeldungen (hier nochmal die Frage: Wo seid ihr, Ladies?). Die jeweiligen MX-Partnern aus Klasse A und B spielten deswegen nicht nur in ihrer Kategorie, sondern entschieden sich übergreifend über die Klassen zu spielen. Das brachte ein paar zusätzliche Spielminuten und viel Spaß. Als Sieger aus dem MX A gingen Alex und Nadja und im MX B Chris und Lisa hervor.

    In diesem Jahr erhielt die Sieger ein spezielles Nikolauspäckchen inkl. Duschgel der Sonderedition „Vereinsmeister“. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle. Wie auch im letzten Jahr gab es noch einen kleinen und sehr gemütlichen Jahresausklang mit Kerzen, Lebkuchen und warmen sowie kalten Getränken.

    Schön, dass ihr da wart!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.