• Spielbericht des vorletzten Punktspiels der 2. Mannschaft

    Diesen Samstag war die zweite Mannschaft zu Gast beim TSV Haar. Dabei ging es zunächst gegen den Spitzenreiter der Bezirksklasse A Süd, den TSV Neubiberg-Ottobrunn V. Nachdem die Herrendoppel beide klar an Neubiberg gingen lagen mal wieder alle Hoffnungen bei den Damen. Leider mussten sich aber Kirsten und Laura ihr Doppel trotz gewonnenen ersten Satzes ebenfalls ihren Gegnerinnen geschlagen geben. Als auch die Einzel von Daniel, Johannes, Sunil und Kirsten verloren gingen, legten Thomas und Laura im dritten Satz im Mixed noch einmal alles daran wenigstens noch den Ehrenpunkt zu erringen, was sich allerdings ebenfalls als vergebens herausstellte.


    Gegen den TSV Haar, der vor dem Spieltag noch punktgleich einen Platz hinter unserer zweiten Mannschaft lag wollte man entsprechend diese Enttäuschung wieder wettmachen. Allerdings wurden Daniel und Thomas sowie Johannes und Sunil in den beiden Doppeln bei diesem Vorhaben sofort wieder ausgebremst. Lediglich Kirsten und Laura konnten ihr Doppel klar gewinnen. Ebenso ließ Kirsten in ihrem Einzel nichts anbrennen. Ebenso konnte sich das Mixed bestehend aus Thomas und Laura in zwei Sätzen durchsetzen. Die Herren der Schöpfung hingegen konnten in ihren Einzeln keine weiteren Spielpunkte mehr erziehlen, so dass man sich unser Team am Ende knapp mit 3:5 geschlagen geben musste und in der Tabelle wieder auf Platz 5 abrutscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.