Aktuell: Mit­glieder­aufnahme­stopp
Latest: Currently we cannot accept new members!

  • Turnier der Nationen am 16. Juli

    Am 16. Juli fand unser lang ersehntes Turnier der Nationen in der Flurstraße statt! Rund 30 Spieler fanden zusammen, um in den Disziplinen Damendoppel, Herrendoppel und Mixed gegeneinander anzutreten. Die Nationen waren bunt durchmischt und Alex’ Playlist und eine leckere Verpflegung sorgten durchweg für gute Stimmung.

    Der Startschuss fiel um 10 Uhr mit Herren- und Damendoppel.

    In der Herrengruppe Klasse B belegten Syed und Ken den 3. Platz, während Michael und Daniel den 2. Platz sicherten und Billy und William sich als Sieger durchsetzten.

    Die Herrengruppe der Klasse A war die größte und somit fand das Finale erst gegen 17 Uhr statt. Den 3. Platz belegten Vadim und Venkatesh. In einem spannenden und sehr knappen Finale konnten sich William und Hoa als Sieger gegen Nong und Alex (Platz 2) durchsetzen.

    Die Damengruppe A war die kleinste mit nur 3 Paarungen. Hier landeten Laura und Meng den auf Platz 1, gefolgt von Kirsten und Cat auf Platz 2 und Nadja und Stella auf dem 3. Platz.

    Gegen Mittag hatte auch schon das Mixed mit insgesamt 7 Paaren begonnen. Auch hier gab es zahlreiche spannende Spiele, oft mit dritten Sätzen.

    In der Mixed B Gruppe gab es tatsächlich nur ein Paar , Xue und Yunxuan, die so automatisch gewannen und später tapfer in die A-Gruppe wechselten.

    Den 3. Platz im A Mixed schafften William und Cat in ihrem Spiel gegen Laura und Daniel. Das große Finale im Mixed fand zwischen Stella und Atul und Hoa und Meng statt. Die übrigen Spieler schauten vom Rand aus mit angehaltenem Atem in absoluter Stille zu. Im dritten Satz konnten Stella und Atul mit ein bisschen Glück und einem sehr knappen 23:21 den ersten Platz sichern.

    Für die Sieger gab es Urkunden und verschiedene Sachpreise. Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler!

    An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an das Orga-Team:

    Kirsten für die Kommunikation, Koordination der Preise und den leckeren Kuchen.

    Tom für den Aufbau, Abbau, das fleißige Zählen der Punkte und natürlich den Sekt.

    Alex für die Pflege der Turnier-Software und die solide DJ-Unterhaltung.

    Nadja für die Verpflegung, insbesondere die Kaffeemaschine!

    Olaf und Alex für die Moderation und Vergabe der Urkunden und Preise.

    Alle die beim Auf- und Abbau mitgeholfen und etwas zum Buffet beigetragen haben! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.