• Letzter Aufruf: Anmeldung zur Hobbyliga 2017 und ’18

    Unsere Aufstellung für die Hobbyliga 2017 und ’18 muss bis zum 15.09.2017 finalisiert und abgegeben sein. Wir starten deswegen noch einen letzten Aufruf für alle die irgendwann mal „vielleicht“ gesagt haben oder auch an diejenigen, die sich ganz neu überlegen mitzumachen: Meldet Euch jetzt!

    Was bedeutet es in der Hobbyliga 2017 und ’18 mitzuspielen?

    Als Teil unserer Hobbymannschaft spielst du gegen drei andere Mannschaften (Helios-Daglfing, Freimann und Team München) in einer Hin- und einer Rückrunde. Insgesamt hast du damit maximal 6 Spieltag: 3 Spieltage von Mitte Oktober bis Weihnachten/Januar 2017 und dann noch einmal 3 Spieltage von Januar 2018 bis ca. Mai 2018. Maximal 6 Spieltage bedeutet, dass du nicht immer dabei sein musst. Du kannst dich auch mal vertreten lassen oder grundsätzlich als Ersatzspieler mitmachen und bei Bedarf ein- oder zweimal einspringen.

    „Aber ich bin am Wochenende nie da!“

    Macht nix. Die Spieltage sind keine ganzen „Tage“, sondern eher Spiel-„abende“. Wir treffen uns nach der Arbeit unter der Woche zu den regulären Trainingszeiten für ca. 3h. An einem Spieltag finden 6 Spiele statt: 2x Herrendoppel (HD), 2x Herreneinzel (HE), 1x Dameneinzel (DE), 1x Mixed (MX).

    Mit Helios-Daglfing und Freimann haben wir uns schon in der letzten Saison bekannt gemacht. Es sind super nette Leute, die Lust haben sich auf freundschaftlichem Niveau mit anderen Spielern zu messen. Wenn ihr darauf auch Lust habt und keinen Spielerpass habt, seid ihr in der Hobbyliga genau richtig und schreibt eine Mail an Lisa: presse@1bc-muenchen.de

2 Kommentare.

  1. Masood sagt:

    Hi Lisa,

    Mail Adresse ist presse@1bc-muenchen.de. Bitte korregieren…

    LG
    Masood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.